QUALITÄT VON DEXTÜRA WEISSLACK INNENTÜREN

Dextüra Innentüren

Das Besondere an den Dextüra-Türen ist ihre Beschichtung mit einem einzigartigen „Superlack“, der sich als besonders robust erweist. Sogar Verschmutzungen durch Stifte oder Fett sind sehr leicht abwaschbar oder mittels Radierer oder sogar Nagellackentferner zu beseitigen. Dextüra Türen sind auch bei lang anhaltender Sonneneinstrahlung witterungsbeständig gegen Verfärbung bzw. einen Gelbstich. Damit weiße Türen auch strahlend weiß bleiben! Emissionsfreiheit und Schadstofffreiheit, dafür bürgt der Hersteller und bietet ein nachhaltiges Produkt für die Umwelt und die Gesundheit. Die Weißlack-Innentüren sind daher vollkommen unschädlich für Menschen – gilt speziell auch für Kleinkinder oder Haustiere, die damit in Berührung kommen.

TREND

Mit der Stilrichtung TREND bieten wir ein vielfältiges Angebot. Ein Klassiker ist die moderne und trendige glatte weiße Tür von Dextüra. Weiße Türen reflektieren am besten das Licht und vergrößern damit optisch den Raum, wirken frisch und belebend. Wir zeigen Ihnen die unterschiedlichen Varianten mit Fräsungen und/oder Glasausschnitten samt verschiedener Verglasungsmöglichkeiten gerne in unserem Schauraum.

ELEGANT

Diese Kollektion ELEGANT reicht vom Landhausstil bis zur Klassik. Diese weißen Innentüren verbinden die Liebe zum Ursprünglichen mit moderner Schönheit auf eine geschmeidige Art und Weise. Ganz klassisch und individuell. Mit Glas, Füllung oder Linie. Sie mögen es zeitlos und gleichzeitig schnörkellos zurückhaltend? Dann wird diese Türkollektion für Sie anziehend sein! Wählen sie aus den vielfältigen Möglichkeiten, die wir Ihnen gerne zeigen und anbieten können.

DESIGN

Mit dieser Türserie DESIGN treten Sie in die Welt des Imposanten ein. Der Vielfalt an markanten weißen Innentüren sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Mit dieser Palette an Zimmertüren können Sie sich einen Blickfang nach dem anderen verschaffen. Vertikal oder horizontal, gerade oder quer, Füllung oder Linien, Klarglas oder Milchglas. Sie bestimmen die Akzente! Wir unterstützen Sie bei der Auswahl – auch gerne in „Natura“ in unserem Schauraum.

Ein kleine feine Vorschau der weißen Innentüren Trend

Ein kleine feine Vorschau der weißen Innentüren Elegant

Ein kleine feine Vorschau der weißen Innentüren Design

Häufig gestellte Fragen rund um Innentüren

Wie funktioniert das spezielle Oberflächen Lackverfahren des Dextüra Superlackes?

EPC – Elektron Polymer Coating – Superlack Das Erfolgsgeheimnis der panzerharten Oberfläche

Spezielle Lacksysteme auf Acryl-Polyester-Basis sprechen auf Elektronenstrahlung an. Diese Elektronenstrahlung erhärtet mit einer ungeheuren Energie von ca. 300 kV in Bruchteilen von Sekunden die beschichtete Oberfläche. Hierdurch wird im Lack eine chemische Reaktion erzeugt, die die unvergleichliche Dextüra Qualität mit ihrer panzerharten EPC-Oberfläche ausmacht. Lösemittel haben keine Chance zu entweichen. EPC ist daher besonders umweltfreundlich. Der verwendete Acrylatlack wird durch EPC gegen jede Licht- und Sonnenstrahlung resistent. Die Lichtbeständigkeit und Farbechtheit ist für viele, viele Jahre garantiert. Die absolut geschlossene EPC-Oberfläche erlaubt die Pflege mit fast allen herkömmlichen Reinigungsmitteln. EPC gibt der Lackoberfläche die Widerstandsfähigkeit und Härte von Kunststoffen. Trotzdem geht die optische Wärme des Lacks für die gewünschte Wohnlichkeit nicht verloren.

Eindrucksvolle Zahlen garantieren die panzerharte EPC-Oberfläche:

  • Haftung DIN 53151 Gt 1-2 (Gitterschnitt).
  • Schlagfestigkeit 0,48 Nm.
  • Ritzhärte DEF 1053, keine Eindruckspur bis ca. 5,8 N (ca. 600 p), keine Verletzung bis ca. 29 N (ca. 3000 p).
  • Härtegrad DIN 53157, ca. 150 s Pendeldämpfung.
Warum überzeugt der Superlack von Dextüra Innentüren?
  • Besonders widerstandsfähig
  • Langanhaltend UV-beständig
  • Schlag-und kratzfest
  • Abwischbar und pflegeleicht
  • 100% Lösungsmittelfrei (0% Emission bei der Produktion)
Wie wird der Dextüra Superlack gereinigt?
  • Staub einfach mit einem feuchten Tuch abwischen
  • Kugelschreiber-, Bleistift- und Filzschreiberreste mit Radiergummi entfernen
  • Andere Verschmutzungen mit Haushaltsreiniger reinigen
  • Starke Verschmutzungen können mit Terpentin oder Haushaltsbenzin behandelt werden
  • Von Scheuermitteln wird abgeraten
  • Nach dem Reinigen mit klarem Wasser abwischen
0